Keine Hallenmeisterschaften in der Saison 2020/2021

Volker Anding, 15.09.2020

Keine Hallenmeisterschaften in der Saison 2020/2021

Am Montag, den 14.08.2020 tagte der Vorstand des Thüringer Fußballverbandes e. V. und fasste zu den Hallenmeisterschaft für das Spieljahr 2020/21 folgenden Beschluss:

 

Hier deren Wortlaut, wie wir ihn von der Homepage des TFV e. V. entnommen haben:


Die für die Vereine wohl wichtigste Entscheidung fiel am Montagabend (14.09.20) während der 18. Sitzung des Vorstandes des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) recht spät unter dem Punkt „Verschiedenes“. Im Ergebnis einer Diskussion wurde der mehrheitliche Beschluss gefasst, in der Saison 2020/21 keine Hallenmeisterschaften in allen Spiel- und Altersklassen auf der Ebene des Landes und der Kreise durchzuführen. Grund sind die Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit Covid-19. Nicht betroffen ist vorerst die Futsal-Liga.

Quelle: Homepage des TFV e. V.