FSV Grün-Weiss Blankenhain e.V.

D-Junioren : Spielbericht Kreispokal, AF (2015/2016)

FSV GW Blankenhain   VfB Oberweimar II
FSV GW Blankenhain 4 : 2 VfB Oberweimar II
(2 : 1)
D-Junioren   ::   Kreispokal   ::   AF   ::   22.03.2016 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Carlos Kühnemund, Maximilian Czeskleba, Lukas Unrein

Zuschauer

38

Torfolge

1:0 (13.min) - Maximilian Czeskleba
2:0 (16.min) - Carlos Kühnemund
2:1 (23.min) - VfB Oberweimar II
3:1 (50.min) - Carlos Kühnemund
4:1 (54.min) - Lukas Unrein
4:2 (54.min) - VfB Oberweimar II

Glanzlos ins Viertelfinale

Nach dem spektakulären und hochverdienten Punktspielsieg vom Samstag gegen den FC Empor Weimar wollte man im Grün-Weiß Lager nahtlos dort anknüpfen wo man aufgehört hatte. Mit derselben Startaufstellung wie am Samstag begannen die Blankenhainer Löwen sehr engagiert und man sah deutlich,dass die Kühnemund/Fischer Schützlinge keine Zweifel am Weiterkommen aufkommen lassen wollten. Einzigster Wermutstropfen, Arthur Fischer mußte wegen einer starken Erkältung passen. Auch auf der Gegenseite verletzte sich der Stammtorhüter bei der Erwärmung. So ging es nun in das Achtelfinale und beide Mannschaften boten den Zuschauern ein ordentliches Spiel. Nach leichtem Abtasten ist es dann Maximilian Czeskleba der die Löwen mit 1:0 in Führung schießt. Nur drei Minuten später ist Carlos Kühnemund zur Stelle und erhöht auf 2:0. VfB Kapitän Yannik Hoffmann verkürzt in der 23 Minute auf 2:1. Und damit geht es in die Halbzeit. Die ersten 20 Minuten der zweiten Halbzeit gehören ganz klar den Gästen vom VfB. Chancen über Chancen werden liegen gelassen und so ist es halt (meistens) im Fußball .......wer seine Chancen nicht nutzt, wird bestraft....!!! Nach einem Solo auf der rechten Seite, passt Max Czeskleba nach innen und dort donnert Carlos Kühnemund den Ball zum 3:1 in die Maschen. Kurz darauf ist Lukas Golm zur Stelle und erhöht auf 4:1. Noch im Freudentaumel verkürzen die Gäste durch Hannes Henke auf 4:2. Kurz danach ist Schluß und der FSV steht somit im Viertelfinale am Mittwoch, dem 06.04.2016 um 17.30 Uhr hier zu Hause im Lindenstadion. Der Gegner ist die Mannschaft aus Moorental. Viel Glück!!!!


Fotos vom Spiel


Zurück