FSV Grün-Weiss Blankenhain e.V.

Kreismeister bietet dem FC Carl-Zeiss Jena Paroli

Riccardo Bartholmeß, 28.06.2018

Kreismeister bietet dem  FC Carl-Zeiss Jena Paroli

Um dieses so erfolgreiche Spieljahr abzurunden, hat sich unser frischgebackener Kreismeister einen Hochkaräter zum Abschluß in die Rolf-Kreißl-Sportstätte eingeladen, nämlich die  B-Junioren des FC Carl-Zeiss Jena, dem diesjährigen Landesmeister. Vor gut besuchter Kulisse, boten die Jungs von Cheftrainer Danny Bartholomes den anwesenden Zuschauern eine ansprechende Partie. Bei sommerlichen Temperaturen legten unsere Jungs gleich richtig los. Die erste gute Möglichkeit besaß Manuel Staatz. Nach schöner Vorarbeit von Valentino Schreff verzog Manu aus guter Position. Besser machten es die Gäste. Nach neun Minuten erzielten sie das 0:1. Wieder ist es Valentino Schreff, der Carlo Bartholmeß mit einem Zuckerpass auf die Reise in Richtung FCC-Tor schickt. Carlo zieht aus 16 Metern  halblinker Position ab und trifft zum 1:1. Wieder erhöhen die Gäste zum 1:2. Doch Valentino Schreff ist nur Minuten später auf der Höhe des Geschehens und gleicht zum 2:2 aus. Bis zur Pause können die Gäste auf 2:4 erhöhen. Eine Unachtsamkeit bringt das 2:5 und Valentino Schreff verkürzt auf 3:5. Wieder gelingt es den Gästen mit einem schnellen Passspiel auf 3:6 zu erhöhen. Torjäger Valentino Schreff macht mit seinem dritten Treffer an diesem Abend das 4:6. Mit zwei weiteren Toren für die Gäste ist das Spiel nun entschieden. Das 5:8 durch Manuel Staatz ist dann reine Kosmetik. Ein erolgreiches Spieljahr geht somit zu Ende. wir wünschen eine angenehme Sommerpause.


Quelle:Riccardo Bartholmeß


Zurück