1.Männer : Spielbericht Kreisoberliga, 7.ST

FSV GW Blankenhain   FSV 95 Oberweißbach
FSV GW Blankenhain 0 : 5 FSV 95 Oberweißbach
(0 : 2)
1.Männer   ::   Kreisoberliga   ::   7.ST   ::   10.10.2020 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Patrick Hause, Philipp Reuße

Zuschauer

80

Torfolge

0:1 (30.min) - FSV 95 Oberweißbach
0:2 (32.min) - FSV 95 Oberweißbach
0:3 (58.min) - FSV 95 Oberweißbach
0:4 (64.min) - FSV 95 Oberweißbach
0:5 (89.min) - FSV 95 Oberweißbach

Negativserie der Blankenhainer setzt sich fort

Der Wurm scheint tief zu stecken und nicht raus zu wollen. Auch gegen die Gäste aus dem Thüringer Wald war nach 90 Minuten im Lindenstadion nichts zu holen. Die ersten 30 Minuten hilt man noch gut dagegen, hatte auch durch Lucas Sorge und Paul Anding zwei aussichtsreiche Chancen zur Führung, ehe man sich mit einem Doppelschlag in der 30. und 32. Minute geschlagen geben musste. Das 0:1 fiel nach einem Eckball, bei welchem Maik Anding am langen Pfosten nur noch einschieben musste. Beim 0:2 war man quasi selbst der Vorlagengeber für diesen Treffer.

Im zweiten Durchgang schraubten die Gäste erneut binnen 8 Minuten das Ergebnis auf 0:4, der Schlusspunkt zum 0:5 Endstand fiel dann in der 89. Minute. Zu einfache Ballverluste im Mittelfeld waren Ausgangspunkt für diese Gegentreffer bzw. das man den Gegner im letzten Moment nicht stoppen konnte.

Am Ende schmerzte neben der Niederlage wohl am meisten die Verletzung von Marius Seider, welche bereits in der 13. Minute das Feld verlassen sollte. Wir hoffen auf schnelle Genesung und gute Besserung.


Vorbericht zum Spiel